Kinder und Jugendliche

Unsere Behandlungsbereiche bei Kindern und Jugendlichen umfasst die Diagnostik, Beratung und Therapie bei:

Sprachentwicklungsstörungen mit den Bereichen

  • Aussprache, Wortschatz, Grammatik, Sprachverständnis, Sinneswahrnehmung - auditive, visuelle und taktil kinästhetische Wahrnehmung, Dyslalien (Lautfehlbildungen, -ersetzungen, -auslassungen);
  • Störung der auditiven Wahrnehmung (phonologische Bewusstheit, Hörmerkspanne);
  • Myofunktionelle Störungen und/oder orofazialen Dyskinesien, insbesondere als vorbereitende oder begleitende Therapie zur kieferorthopädischen Versorgung;
  • Redeflussstörungen wie Stottern oder Poltern;
  • Rhinophonien (offenes/geschlossenes Näseln);
  • Therapie bei Lippen-Kiefer-Gaumenspalten;
  • Sprachstörungen bei Mehrsprachigkeit;
  • Kindliche bzw. juvenile Stimmstörungen/Heiserkeit;
  • Lese-Rechtschreibschwäche;